Sulzfelder Straßenweinfest

Samstag 2017

Samstags ist was los in Sulzfeld

Traditionell ist der Samstag der bestbesuchte Tag auf dem Weinfest. Kein Wunder, denn der Wein ist hervorragend, es kommt noch der Sonntag, das Ambiente ist einzigartig und das Wetter passt einfach! Kommen Sie daher frühzeitig, um das Spektakel von einem guten Platz aus zu genießen. Wer zu spät kommt, der muß stehen!

Immer gut besucht ist der romantische Sektgarten am historischen Marktplatz. Spritzige Sekte und erfrischende Perlweine sind das I-Tüpfelchen einer lauen Sommernacht!

Der Festbetrieb beginnt am Samstag um 14 Uhr.

 

Am Abend freuen wir uns auf "Die Bayernmän":

BAYERNMÄN ist eine Profiband aus Nordbayern, bestehend aus einer zauberhaften Sängerin und 5 Musikern. Dieses hohe musikalische Niveau gepaart mit einer langjährigen Bühnenerfahrung hat die Band zu einen der Topbands in der Party- und Oktoberfestszene gemacht, u.a. ist die Band seit vier Jahren auf der Wies´n in München gebucht! Dies sind Gründe dafür, dass BAYERNMÄN den Fachmedienpreis in der Kategorie „Beste Partyband Deutschlands 2016" im März 2016 erhalten hat.

Sympathische Musiker, die mit Herzblut und Spaß auf der Bühne stehen, modernstes Equipment und jede Menge Können ergeben einen Mix, der einfach begeistert! Die Jungs und das Mädel haben den Auftrag ihr Fest zu einem ganz besonderem Erlebnis zu machen, ganz nach dem Motto PARTY POWER PUR!

BAYERNMÄN zu dritt, zu viertzu fünft oder mit Sängerin – eine erstklassige Wahl für sämtliche OPEN-AIRs, Zelt- und Hallenfeste, oder auch Firmenevents und Hochzeiten, alle Veranstaltungen die zu einem besonderen Event werden sollen!

Das Repertoire ist gespickt mit den besten Hits der ´80er bis heute, Toptitel aus den aktuellen Charts, Heavy Volksmusik, ultimative Feten und Apres Ski Hits sowie Hit-Klassiker aus allen Epochen. Ein Partyprogramm der Extra-klasse mit einzigartem Groove und Mega-Sound!

Das Aushängeschild von sind die Stimmen der Musiker! Verschiedene Titel auf die individuelle Persönlichkeiten abgestimmt, das sorgt für Vielfalt und Abwechslung.

Viele gemeinsame Auftritte mit Jürgen Drews, Olaf Henning, Tim Toupet, ALMKLAUSI, RELAX, Antonia aus Tirol, Peter Wackel oder auch Jürgen Milski haben den Musikern einen hohen  Bekanntheitsgrad und Anerkennung in der deutschsprachigen Musikszene verschafft.

 Zünftig … bayerisch … o´zapft is !!!

Bild und Text von der Homepage der Bayernmän

 

 Der Eintritt am Samstag ab 18 Uhr beträgt 2,- €.